SP Kanton Bern

Sozialdemokratische Partei
Bremgarten


13.03.2016 | 

Jahresprogramm 2016 und Jahresberichte 2015

Was tut sich dieses Jahr in der SP-Bremgarten? Unser Jahresprogramm 2016 ist unter "Agenda" aufgeschaltet.

 

> Hier geht es zum Jahresprogramm 2016

 

 

Was hat die SP-Bremgarten im letzten Jahr alles geleistet? Die Jahresberichte 2015 unserer Präsidentin, sowie unserer drei Gemeinderatsmitglieder geben darüber Auskunft.

 

> Hier geht es zu den Jahresberichten 2015


28.02.2016 | 

Bremgarten setzt ein Zeichen für den Rechtsstaat

Wie die Mehrheit des Schweizer Volkes hat auch Bremgarten die Durchsetzungsinitiative der SVP abgelehnt. Und dies erst noch wuchtig: Mehr als drei Viertel der Stimmbürger legten ein NEIN in die Urne. Dies ist das nach der Stadt Bern die zweithöchste Ablehnungsquote im ganzen Kanton. Auf dieses Resultat dürfen die Einwohner unserer Gemeinde stolz sein.

Daneben setzte Bremgarten noch einen weiteren Glanzpunkt: Die Stimmbeteiligung erreichte mit 75.3% den höchsten Wert im Kanton Bern.

 

Anders als die Mehrheit des Kantons und der Schweiz hat Bremgarten mit 51.2% auch die zweite Tunnelröhre am Gotthard abgelehnt.

 

Bei den Regierungsratswahlen konnten die beiden SP-Kandidaten Christoph Ammann und Roberto Bernasconi mehr als die Hälfte der Bremgartner überzeugen und überflügelten damit Ihre beiden SVP-Kontrahenden klar. Glücklicherweise gelang dies Christoph Ammann auch im restlichen Kanton. Demgegenüber muss Roberto Bernasconi noch in den zweiten Wahlgang.


06.12.2015 | 

Gemeinderatswahlen 2015

Unsere beiden bisherigen Gemeinderatsmitglieder haben die Wiederwahl glanzvoll geschafft!

 

Barbara Dätwyler-Wehrli und Andreas Schwab wurden mit den meisten Stimmen aller Kandidaten wiedergewählt. Auch wenn es nicht gereicht hat, haben unsere beiden neuen Kandidierenden Stefan Geiser und Brigit Baumberger König ebenfalls sehr gute Resultate erreicht. Dennoch konnten wir leider den Sitz des zurückgetretenen Werner Meile nicht halten. Dieser, vor vier Jahren knapp gewonnene Sitz ging wieder zurück an die SVP.

 

Die Resultate der SP-Kandidaten im Einzelnen:

 

 

  • Dätwyler Werli Barbara      1'075
  • Schwab Andreas                1'058
  • Geiser Stefan                       884
  • Baumberger König Brigit      455

 

>> zu den offiziellen Resultaten <<


21.11.2015 | 

Gemeinderatswahlen 2015

Unsere Kandidaten (v.l.n.r):


12.11.2015 | 

Bröckelt der soziale Kitt?

Die Schweiz ist das Land der Vereine und der Milizarbeit. Aber sinkt die Bereitschaft zur Übernahme politischer Ämter und die Freiwilligenarbeit allgemein?

Wenn ja, was sind deren Ursachen und Konsequenzen für unser Zusammenleben?


Antworten gibt Markus Freitag, ordentlicher Professor für politische Soziologie und Direktor am Institut für Politikwissenschaft der Universität Bern.

Donnerstag, 19. November 2015, 19.30 Uhr,
Aula der Unterstufe, Bremgarten

Die SP Bremgarten lädt Sie herzlich ein zum öffentlichen Vortrag mit anschliessender Diskussion (Eintritt frei).


>> Der Flyer


19.10.2015 | 

Stöckli in Bremgarten gewählt!

Wenn es nach der Gemeinde Bremgarten ginge, wäre Hans Stöckli schon gewählt. Über 52% aller Wählenden haben ihm beim gestrigen ersten Durchgang der Ständeratswahlen die Stimme gegeben. Nach Bern ist dies das zweitbeste Resultat ausserhalb seiner Wohnregion Biel.

 

Leider hat es über den gesamten Kanton Bern gesehen noch nicht ganz gereicht und so kommt es am 15. November zum zweiten Wahlgang. Dann werden hoffentlich auch wieder mindestens 63.5% der Stimmberechtigten in Bremgarten an die Urnen gehen und sich für unseren bisherigen Ständerat einsetzen.

 


16.09.2015 | 

Nominationen für die Gemeinderatswahlen 2015

Die Sozialdemokratische Partei Bremgarten bei Bern hat am Montag 7. September 2015, anlässlich ihrer Nominationsversammlung folgende Personen für die Gemeinderatswahlen vom 6. Dezember 2015 nominiert:

 

  • Barbara Dätwyler–Wehrli (bisher), Soziologin
  • Andreas Schwab (bisher), Historiker
  • Stefan Geiser, Architekt
  • Brigit Baumberger König, Psychologin

 

Die SP Bremgarten setzt sich für eine erweiterte Mitwirkung der Bevölkerung und eine zeitgemässe Kommunikation ein. Das beinhaltet folgende Ziele:

 

  • Gutes Zusammenleben der Generationen,
  • Überlegte Zentrumsplanung,
  • Verbesserte Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger
  • Weitsichtige Energie- und Finanzpolitik sowie
  • Eine umsichtige Bildungspolitik

25.08.2015 | 

Parteiversammlung vom 7. September 2015

Datum:  Montag, 7. September 2015

Zeit:       20.00 Uhr
Ort:       Kirchgemeindehaus, Bremgarten

Traktanden

1. Traktandenliste
2. Protokoll der Parteiversammlung vom 26. Mai 2015
3. Nomination der KandidatInnen für den Gemeinderat

4. Stand der Wahlvorbereitungen
5. Informationen aus dem Gemeinderat
6. Varia

05.02.2015 | 

Hauptversammlung 2015

Datum:      Freitag, 20. Februar 2015
Zeit:          18:30 Uhr

Ort:           Wirtschaft zur Traube, Bernstrasse 38,
                 3037 Herrenschwanden


Die Sitzung findet im Traubenstöckli der Wirtschaft zur Traube statt. Das gemeinsame Nachtessen im Anschluss an die Sitzung wird im Speisesaal der Wirtschaft zur Traube serviert.

Anmeldungen für das Nachtessen bitte bis am 13. Februar an Dagmar!

Traktanden der Hauptversammlung

1. Traktandenliste
2. Protokoll der HV vom 21. Februar 2014
3. Mutationen
4. Jahresberichte 2014
5. Jahresprogramm 2015

    a) Jahresdaten der SP-Bremgarten
    b) Wahljahr
6. Kassen- und Revisorenbericht 2014
7. Budget 2015
8. Wahlen, Vorstand, Revisoren
9. Ehrungen und Verabschiedungen
10. Varia

30.11.2014 | 

Gemeindepräsidentenwahlen

SP-Kandidat Andreas Schwab ist bei der Wahl zum Gemeindepräsidenten seinem Gegenkandidaten Andreas Kaufmann unterlegen. Andreas Schwab erhielt 675 Stimmen, während der von FDP und SVP unterstützte GLP-Kandidat Andreas Kaufmann 1008 Stimmen erzielte.


12.11.2014 | 

Lernen Sie Andreas Schwab kennen!

Wenn Sie unseren Kandidaten für das Amt des Gemeindepräsidenten noch nicht kennen, dann haben Sie jetzt die Möglichkeit mit ihm ins Gespräch zu kommen.

 

Er wird sich an den nächsten beiden Samstagen beim Kalchacker-Märit der Bevölkerung von Bremgarten präsentieren:

 

  • Samstag, 15.November  11.00-13.00 Uhr
  • Samstag, 22. November 11.00-13.00 Uhr

 

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Fragen, Anliegen und Wünsche anzubringen. Andreas Schwab freut sich darauf!


11.11.2014 | 

SP-Angebot für Podiumsdiskussion wird von Bürgerlichen abgelehnt

Die Sozialdemokratische Partei Bremgarten hat die bürgerlichen Parteien sowie ihren Kandidaten zu einer Podiumsdiskussion eingeladen. Der Anlass hätte es der Bevölkerung von Bremgarten ermöglicht, die bei-

den Kandidaten kennen zu lernen und sich in dieser kurzen Wahlkampf-

zeit ein eigenes Bild zu machen.


Die Ablehnung der bürgerlichen Parteien, sich mit ihrem Kandidaten einer öffentlichen Diskussion zu stellen, löst bei der SP grosses Erstaunen aus. Wir Sozialdemokraten gehen davon aus, dass es Ausdruck einer politischen Kultur ist, sich dem Dialog zu stellen, Argumente auszutauschen und der Bevölkerung eine transparente Wahl zu ermöglichen. In den Augen der SP Bremgarten ist das Amt des Gemeindepräsidenten für die Gemeinde von so grosser politischer, gesellschaftlicher und kultureller Bedeutung, dass eine Gesprächs-verweigerung in dieser Sache unverständlich ist.


Wir hoffen, dass die bürgerlichen Parteien einen Weg finden, unsere Einladung zum Dialog zwischen den beiden Kandidaten doch noch anzunehmen. Dies zum Wohle der ganzen Gemeinde. Die SP ist bereit.


04.11.2014 | 

Andreas Schwab: Kandidat für das Gemeindepräsidium

Die SP Bremgarten hat anlässlich ihrer Parteiversammlung, den Gemeinderat Andreas Schwab als Kandidaten für die Wahl zum Gemeindepräsidenten nominiert. Die Wahl findet am 30. November 2014 statt.

 

Der Historiker und selbständige Ausstellungsmacher Andreas Schwab ist seit Anfang 2012 im Gemeinderat und führt das Ressort Bildung. In den drei Jahren hat er sich einen grossen Leistungs-ausweis erarbeitet. In seine Ära fallen die Einführung der Schulsozialarbeit, der Aufbau der Ferienbetreuung in der Tagesschule sowie die Umsetzung zahlreicher Infrastrukturprojekte in der Schule.

 

Sein Wahlkampf steht unter dem Motto "Gemeinde und Gemeinschaft": Er setzt sich für das gute Zusammenleben der Generationen, für eine überlegte Zentrumsplanung, für eine weitsichtige Energie- und Finanzpolitik sowie für eine umsichtige Bildungspolitik ein.

 

Als integre und offene Persönlichkeit möchte Andreas Schwab ein Gemeindepräsident für alle Bürgerinnen und Bürger von Bremgarten sein.

 

Weitere Informationen: www.andreasschwab.ch


20.06.2014 | 

Lebendiges Bremgarten

Wir wollen in einer lebendigen, gut erschlossenen Gemeinde mit einem eigenständigen wirtschaftlichen und kulturellen Angebot leben, wo sich Jung und Alt gleichermassen wohlfühlen. Um dies zu erreichen, müssen rechtzeitig die Weichen gestellt werden. Aus diesem Grund hat die SP-Bremgarten ein Positionspapier verabschiedet, welches zu drei wichtigen zukünftigen Geschäften der Gemeinde Stellung nimmt. Konkret betrifft es:

 

  • Attraktivierung des Dorfzentrums
  • Zukunft der Parzelle Erlenweg
  • Zukunft des Kirchgemeindehauses

 

Das Papier kann hier heruntergeladen werden.


13.05.2014 | 

Parteiversammlung vom 19. Mai 2014

Datum:  Montag, 19. Mai 2014

Zeit:       20.00 Uhr
Ort:        Restaurant Bären, Bremgarten

Traktanden

1. Traktandenliste
2. Protokoll der Parteiversammlung vom 18. November 2013
3. Puce vom 21. & 22. Juni: Die SP ist mit dem Glacé-Velo dabei

4. «Vision lebendiges Bremgarten»
5. Vorbereitung der Gemeindeversammlung vom 2. Juni 2014
6. Varia

16.02.2014 | 

SP Bremgarten präsentiert "für alle statt für wenige"

Ein Film von Laurent Cantet über Lust und Frust des Lehrens und Lernens.
 

Die Klasse  –  Entre les murs

Mittwoch 5. März 2014, 19:30 Uhr

in der Aula des Unterstufenschulhauses in Bremgarten.

 

Mit einer kurzen Einführung durch
Andreas Schwab, Gemeinderat und Grossratskandidat aus Bremgarten


Freier Eintritt.

 

Gewinner der Goldenen Palme von Cannes, 2009


Im 20. Pariser Arrondissement, einem sozialen Brennpunkt, versucht der engagierte Lehrer François seinen 14- bis 15-jährigen Schülern aus unterschiedlichen Kulturen Respekt und Toleranz zu vermitteln.

>> Zum Originaltrailer mit englischen Untertiteln auf Youtube

>> Eine Besprechung des Films auf Der-andere-Film.ch

 


02.03.2014 | 

Das Programm 2014 ist Online

Das Jahresprogramm 2014 der SP-Bremgarten ist unter «Agenda» verfügbar.

 

Dieses Jahr sind vor allem die Gross- und Regierungsratswahlen ein wichtiges Thema, aber auch die Gemeinderatswahlen 2015 werden bereits ihre Schatten vorauswerfen.


26.02.2014 | 

Die Jahresberichte 2013 sind online

Was hat die SP Bremgarten im letzten Jahr gemacht? Was ist in den Ressorts "Bildung", "Soziales und Gesundheit" sowie "Bau, Planung und Verkehr" alles geschehen? Die Jahresberichte des Präsidiums, sowie unserer Gemeinderatsmitglieder Andreas Schwab, Barbara Dätwyler und Werner Meile geben auf diese Fragen eine Antwort.

 

> Zu den Jahresberichten 2013


27.11.2013 | 

Gemeindeversammlung vom 2. Dezember 2013

An ihrer Parteiversammlung vom 18. November 2013 hat die Sektion für die Gemeindeversammlung vom 2. Dezember 2013 einstimmig die folgenden Parolen gefasst:

 

  • Kredit Druckwasserleitung Aarehalde: Ja
  • Steueranlage von 1.49 Einheiten: Ja
  • Genehmigung Voranschlag 2014: Ja

25.06.2013 | 

SP-Glace-Velo ein voller Erfolg

Am 15./16. Juni 2013 fand bei strahlendem Wetter die jährliche Bremgarten Puce statt und die SP Bremgarten war auch dieses Jahr wieder mit ihrem Glace-Velo vertreten.

 

Aufgrund der hohen Temperaturen fand unser Angebot reissenden Absatz. Zeitweise gab es sogar Warteschlangen. Im Verlaufe des Sonntag-Nachmittags mussten wir zur Enttäuschung zahlreicher Besucher den Verkauf einstellen, weil trotz Nachschub alle Glacen verkauft waren.