Abstimmungen & Wahlen

Gemeinderatswahlen 2015

Die vier Kandidatinnen und Kandidaten der SP Bremgarten im Portrait:

Barbara Dätwyler-Wehrli

bisher

Dr. phil., Soziologin, Berufsschullehrerin, dipl. Pflegefachfrau, Vizegemeindepräsidentin 2011–2015

Gemeinderätin Ressort Gesundheit und Soziales 2008–2015

(Kita, Jugendarbeit, regionale Jugendkommission, Sozialbehörde, Präsidentin Fachkommission für Altersfragen, Verwaltungsrätin  Alters- und Pflegeheim Bremgarten, Stiftungsrätin Bonny-Fonds),

Verwaltungsrätin Berner Bildungszentrum Pflege,

Fachrichterin Schlichtungsbehörde
Schweizer Berufsverband Pflege SBK, Pflegebern,

Pro Natura,

Denknetz Schweiz,

Frauenverein Bremgarten

«Ich engagiere mich für eine integrierte  und integrierende Generationenpolitik. Besonders wichtig sind mir die positiven  Werte des Alters und der gesellschaftlichen Wertschätzung der älteren Menschen. Deshalb freue ich mich auf die Einrichtung der Generationenplattform.» 

Andreas Schwab

bisher

Dr. phil., Historiker, Kulturmanager
Gemeinderat Ressort Bildung 2011–2015, 
Präsident Bildungskommission 2011–2015,
Mitglied Fachausschuss für Schulfragen

 Pro Velo Bern, Schweizerische Gesellschaft für Geschichte, Stattland Bern

«Ich setze mich für eine attraktive Schule ein, die es den Kindern und Jugendlichen ermöglicht, ihr Potential zu entfalten: Ein angenehmes soziales Klima, moderne pädagogische Konzepte, kompetente Lehrpersonen und genügend Schulraum. Die Eltern sollen entlastet werden durch gute Betreuungsangebote.»

Stefan Geiser

parteilos
 
dipl. Architekt ETH
Schweizerischer Ingenieur- und Architektenverein SIA
Bauherrenvertreter Hochbauten
Lehrbeauftragter Hochschule Luzern

«Bremgarten bietet eine hohe Lebensqualität – helfen Sie mit, die Zukunft unserer Gemeinde vorausschauend zu planen, damit dies auch so bleibt!»

Brigit Baumberger König

parteilos
 
lic. phil. I, Fachpsychologin für Psychotherapie FSP, dipl. Erziehungsberatung und Schulpsychologie
Vorstand per culturas (Verein für Garten- und Landschaftskultur), freiwillige Naturschutzgebietspflegerin des Kantons Bern

«Für eine fortschrittliche Schule und eine gute Lebensqualität in Bremgarten. Ich unterstütze tatkräftig die Gestaltung einer Begegnungszone im Dorfzentrum und den Erhalt unserer natürlichen Umwelt.»

Unseren Wahlflyer als PDF gibt es >> hier <<